Fuggerstadt Augsburg

https://www.spahotel-sonnenhof.de/andsrv/content/files/fuggerstadt-augsburg-adobestock-178621601.2769.jpg

Fuggerstadt Augsburg

In wenigen deutschen Großstädten vereinigen sich vergangene Blütezeiten und moderne Gegenwart so harmonisch wie in der Fuggerstadt Augsburg.

2000 Jahre Geschichte

In 2000 Jahren prägte sich hier ein Stadtbild, an dem alle großen Stilepochen ihren Anteil haben. Großzügige Straßenräume, monumentale Brunnen und repräsentative öffentliche Bauten vergegenwärtigen das weltweite Denken und Planen der Bürger dieser Stadt.

Zu einem kulturellen Höhepunkt wurde die Renaissance, als Augsburg ein Zentrum der Architektur, Musik und Malerei war. Das Andenken berühmter Augsburger Bürger wie Brecht und Mozart wird noch heute intensiv gepflegt. Besonders die Spuren der Fugger sind in der ganzen Region anzutreffen, am deutlichsten in der Fuggerei, die gegen Eintritt besichtigt werden kann. Einst wurde sie als älteste Sozialsiedlung der Welt für bedürftige und schuldlos in Not geratene Augsburger Bürger und Einwohner gegründet.

Nicht nur für Kinder ein Highlight ist der Besuch der Augsburger Puppenkiste, eine vorherige Kartenreservierung ist aber unbedingt erforderlich. Auch der Augsburger Zoo ist ein lohnendes Ausflugsziel für Groß und Klein. (www.augsburg.de)

Noch nicht gebucht? Nutzen Sie die Anfragemöglichkeit!