Schloss 
 Neuschwanstein

https://www.spahotel-sonnenhof.de/andsrv/content/files/neuschwanstein-adobestock-143293057.2759.jpg

Schloss Neuschwanstein

Keine Sehenswürdigkeit in Bayern, wenn nicht sogar in Deutschland, ist berühmter als König Ludwig II. Märchenschloss. Man muss es einmal besucht haben. Nutzen Sie die Gelegenheit, denn Schwangau erreichen Sie vom Sonnenhof aus in weniger als einer Stunde (59 km).

Willkommen in Ludwigs Märchenschloss

Schloss Neuschwanstein, das König Ludwig II. ab 1869 auf einem zerklüfteten Felsen in malerischer Bergszenerie errichten ließ, sollte, wie er an Richard Wagner schrieb, "im echten Stil der alten deutschen Ritterburgen" erstehen.

Das weltbekannte Schloss wurde kurz nach Ludwigs Tod im Jahre 1886 fertiggestellt und sieben Wochen danach bereits für Besucher geöffnet. Durch seine einzigartige Architektur begründete es den Ruf von König Ludwig II. als Märchenkönig. 

Schon der Anblick des Schlosses aus der Ferne ist die Fahrt nach Schwangau wert. Wer das Innere des Märchenschlosses besichtigen möchte, sollte aufgrund der großen Nachfrage unbedingt Tickets im Voraus reservieren. (www.neuschwanstein.de)

Erkunden Sie das Allgäu und buchen Sie Ihren Urlaub. Sichern Sie sich Ihr Zimmer im Steigenberger Hotel Der Sonnenhof!