Krimidinner

Samstag 21.03.2020

18:00 - 00:00 Uhr

 

Die Ashtonbury Chronik

Man schreibt das Jahr 1895 und Lady Augusta II., Marquise of Oakland, hält Hof. Alle sind gekommen: Prominente Persönlichkeiten, Künstler, Bohemiens jedweder Couleur, Adelige, Politiker, berühmte Schauspielerinnen, Sänger und Abenteurerinnen, die ihre Ausschweifungen und Lustbarkeiten hinter raffinierten Masken zu tarnen wissen.

Doch auch zwei Herren aus der Baker Street 221b, besser bekannt als Sherlock Holmes und Dr. Watson, werden erwartet. Ersterer ist allerdings noch nicht eingetroffen. Die Gastgeberin hofft jedoch inständig auf sein Erscheinen, zumal sie selbst es war, die ihn um Hilfe gebeten hat.

Ihr Gatte, Edward, der XII. Lord Ashtonburry, weilt indes dort, wo er meistens weilt: In London im House of Lords oder in seinem verschwiegenen Lieblingsclub Diogenes. Seine Gattin Augusta fühlt sich vernachlässigt und pflegt nun umso hingebungsvoller ihre Leidenschaft für großartige Gesellschaften und ihren Sekretär.

Doch jetzt wird die Marquise erpresst und der Täter droht, auf dem Maskenball zuzuschlagen. Und er tut es! Und Sie sind mittendrin!

Gemeinsam mit World of Dinner  präsentiert Ihnen der Sonnenhof einen Krimiabend der Extraklasse. Ausgezeichnete kulinarische Genüsse aus der Hotelküche treffen beim 4-Gänge Menü auf ein spannendes Spiel der Schauspielprofis. Zudem lohnt es sich verkleidet kommen, denn die extravaganteste Maske wird prämiert.

€ 89,- pro Person inkl. 4-Gänge-Menü und 1 Glas Sekt

*** Das Krimidinner am 21. März 2020 ist leider bereits restlos ausverkauft! ***

Sichern Sie sich daher gleich die begehrten Karten für das Winter-Krimidinner "Die Nacht des Schreckens" am 11. Dezember 2020! Bitte nutzen Sie unser Anfrageformular für Ihre Anmeldung oder rufen Sie uns gerne an unter +49 8247 959 0.

Sie haben Interesse an dieser Veranstaltung teilzunehmen? 

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.