Im Steigenberger Hotel Der Sonnenhof durchstarten

Auf eines können Sie sich im Sonnenhof ganz gewiss verlassen: es wird Ihnen nicht langweilig. Unser Angebot ist so umfassend, die Gäste so vielfältig - da ist kein Tag wie der andere. Ob als fest angestellter Mitarbeiter oder als stundenweise Aushilfe, ob Auszubildende(r) oder langjähriges Team-Mitglied - wir alle lieben es, jeden Tag aufs Neue zu gestalten, Wünsche zu erfüllen, Gäste glücklich zu sehen und gemeinsam im Team zu arbeiten. Informieren Sie sich über Jobs im Hotel Sonnenhof.

Unsere Mitarbeiter profitieren von:

  • Angenehmes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team mit flachen Hierarchien und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Überdurchschnittliche Bezahlung mit Weihnachts- & Urlaubsgeld nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit
  • Steuerfreie Zuschläge
  • Vielseitige Trainings- & Schulungsangebote zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Individuelles Coaching und regelmäßige Feedbackgespräche mit dem Abteilungsleiter
  • Modernes Zeiterfassungsprogramm mit elektronischem Dienstplan
  • Mitarbeiterrabatte auf F&B-Leistungen und Spa-Anwendungen
  • Hauseigenes Mitarbeiter-Restaurant, freie Kost – zu versteuern nach geldwertem Vorteil
  • Kostenfreie Reinigung der Berufsbekleidung
  • Kostenfreie Parkplätze
  • Vergünstigte Mitarbeiterwohnung nach Verfügbarkeit
  • Soziale Benefits und vielfältige Mitarbeiter-Events
  • Attraktive Staff Rates bei Partnerhotels der Deutschen Hospitality sowie bei den Fair Job Hotels

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Steigenberger Hotel Der Sonnenhof - Partner von Fair Job Hotels

Durch unseren Restaurant-, Wellness und Veranstaltungsbereich haben wir neben den Jobs in der Hotellerie auch diverse andere Positionen zu besetzen. Wir bilden aus zur Hotelfachfrau/mann mit Zusatzqualifikation des Europäischen Hotelmanagement, zur Restaurantfachfrau/mann und zum/zur Koch/Köchin. Außerdem bieten wir ein duales Studium im Bereich Hotel- & Gastronomiemanagement an der DHBW in Ravensburg an, sowie berufsbegleitende Bachelorstudiengänge in Kooperation mit dem IST-Studieninstitut.