Unser aktuelles Sicherheits- und Hygienekonzept


Letzte Aktualisierung 24. November 2021

Steigenberger Hotel Der Sonnenhof, Bad Wörishofen


Liebe Gäste,

Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter und Partner genießen bei uns zu jeder Zeit und in allen Belangen oberste Priorität. Das gehört zum Leistungsversprechen unseres Hauses. Wir tun alles, Ihnen während Ihres Aufenthaltes im Sonnenhof größtmögliche Sicherheit bei gleichzeitig höchstmöglichem Komfort zu bieten.

2G in der Bayerischen Hotellerie & Gastronomie ab 16.11.2021

Ein Aufenthalt im Sonnenhof ist nur symptomfrei und in einem einwandfreien Gesundheitszustand möglich. Alle Gäste, die den Sonnenhof besuchen (also auch Restaurant- und Day Spa-Gäste), müssen sich in jedem Fall zuerst an der Rezeption melden.

Nachweispflicht.

Wir benötigen beim Betreten des Hotels neben einem Ausweisdokument zum Beleg Ihrer Identität einen der folgenden Nachweise:

  • Nachweis einer mindestens 14 Tage vor dem Besuch vollständig abgeschlossenen Covid19-Impfung oder
  • Nachweis einer nachweislich innerhalb der letzten 6 Monate überstandenen
    Covid19-Erkrankung 

Kinder unter 12 Jahren sind von der Nachweispflicht ausgenommen.

Für Ihre und unsere maximale Sicherheit empfehlen wir allen Gästen, vor der Anreise zuhause einen Selbst-Schnelltest zu machen.

Maskenpflicht.

Das Tragen einer FFP2 Maske ist für Gäste in den öffentlichen Bereichen des Hotels nach der aktuellen Verordnung der Bayerischen Staatsregierung vorgeschrieben. 

7-Tages-Inzidenz Landkreis Unterallgäu.

Die aktuell gültige 7-Tages-Inzidenz für den Landkreis Unterallgäu entnehmen Sie bitte den Seiten des Landratsamts Unterallgäu.

Bitte nicht anreisen.

Covid19 infizierte Personen und Gäste, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten, müssen leider von einer Anreise absehen. In diesen Fällen können Sie Ihren Aufenthalt flexibel umbuchen. Bitte setzen Sie sich im Vorfeld mit uns in Verbindung. 

Freiraum.

Der Sonnenhof ist in den Innen- und Außenbereichen äußerst großzügig angelegt. Dadurch können wir für Sie ausreichende Sicherheitsabstände garantieren und maximale Hygienebestimmungen einhalten, ohne dass Sie dieses als Einschränkung empfinden.

Information.

Beim Check-In und auch jederzeit vor Ihrer Anreise erklären wir Ihnen gerne persönlich, welche Maßnahmen wir für Ihre Sicherheit getroffen haben.

Sicherheit.

Hygiene und Sauberkeit wurden bei uns schon immer großgeschrieben. Markierungen in den öffentlichen Bereichen (Türen, Aufzüge, Sanitärräume etc.) helfen Ihnen beim Einhalten der vorgeschriebenen Schutzabstände. In den öffentlichen Innen- und Außenbereichen ist das Tragen einer FFP2 Maske in Bayern obligatorisch. Um Missverständnissen vorzubeugen, gilt das im Sonnenhof auch für Personen, die über ein ärztliches Attest verfügen. Auch unsere Mitarbeiter tragen, wo vorgeschrieben, eine FFP2 Maske und erhalten regelmäßig umfangreiche Hygieneschulungen.

Das Eindecken der Tische mit Gläsern, Geschirr und Besteck sowie das Servieren erfolgen mit hygienisch sauberen Handschuhen.
Neben zahlreichen Handreinigungsmöglichkeiten in den Sanitärbereichen stehen im ganzen Hotel und Tagungszentrum Desinfektionsspender bereit. Viel frequentierte Bereiche und exponierte Oberflächen (Tische, Stühle, Türgriffe, Geländer, Lichtschalter, Kaffeemaschine etc.) werden von unserem Hygieneteam regelmäßig desinfiziert.

Reservierung.

Unsere Buchungs- und Stornierungsbedingungen bieten Ihnen für aktuelle Aufenthalte maximale Flexibilität. Die kostenfreie Stornierung dafür ist bis 18.00 Uhr am Anreisetag möglich. Bei Fragen zu Ihrer Buchung kontaktieren Sie bitte unser Reservierungsteam, welches täglich unter +49 8247 959 550 für Sie da ist.

Anreise / Zimmer.

Jedes Zimmer wird vor der Anreise intensiv gereinigt und desinfiziert. Ausstattungsbestandteile wie Magazine, Schreibutensilien, Zierkissen, Plaids etc. werden bis auf Weiteres aus den Zimmern entfernt. Trotz der Reduzierung dieser Utensilien können Sie diese natürlich jederzeit extra bestellen.

Kostenfreie Minibar.

Zur Begrüßung haben wir für Sie die Minibar mit Erfrischungen gefüllt, die Sie kostenlos genießen können. Möchten Sie Ihre Minibar kostenpflichtig wieder auffüllen lassen, tragen Sie Ihre Wünsche ganz einfach im bereitgestellten Bestellzettel ein und geben diesen an der Rezeption ab. Unser Housekeeping bringt die gewünschten Artikel baldmöglichst auf Ihr Zimmer. Darüber hinausgehende Getränkewünsche erfüllt jederzeit unser Roomservice-Getränkeangebot.

Öffnungszeiten unserer Restaurants.

Dank unserer großen Restaurantkapazitäten im Innen- und Außenbereich können wir alle Tische in großzügigem Abstand zueinander aufstellen. In den Restaurants begleiten wir Sie zum Tisch, bitte warten Sie im Eingangsbereich. Das Tragen einer FFP2 Maske ist ab dem Tisch nicht mehr erforderlich.

Laut 15. BayIfSMV gilt in der Bayer. Gastronomie eine Sperrstunde von 22.00 - 5h

  • Bistro & Brasserie Petit Plaisir*: täglich von 12.00 bis 14.00 Uhr sowie von 18.00 bis 22 Uhr geöffnet.  
  • König Ludwig Lounge mit Indoor Biergarten*: Montag bis Samstag von 18.00 bis 22.00 Uhr geöffnet                                         
  • Bistro in der Hotelhalle: täglich ab 9.30 Uhr geöffnet.
  • CALLA*: Donnerstags, freitags und samstags 18.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

* Bitte reservieren Sie im Vorfeld über die Rezeption oder telefonisch einen Tisch.

Frühstück.

Unser umfangreiches Frühstücksangebot steht Ihnen von 7.00 bis 11.30 Uhr fast wie gewohnt zur Verfügung. Unsere Mitarbeiter bedienen Sie an der Weißwurststation und bereiten Eierspeisen frisch für Sie zu. Bitte verwenden Sie zu Ihrem eigenen Schutz die von uns bereitgestellten hygienischen Einmalhandschuhe, wenn Sie sich am Büfett an der großen Auswahl von Brot, Gebäck, Aufstrichen, Obst, Milchprodukten, Müsli, Käse- und Wurstwaren sowie warmen und kalten Getränken selbst bedienen.

SPA.
Freuen Sie sich auf wohltuende Entspannung in unserem Infinity Außenpool und in den drei Indoorpools. In unserer Wellness-Landschaft sind aktuell alle Saunen und Dampfbäder im Betrieb. Wir bitten jeden Gast, in den Saunen nicht ohne Unterlage zu sitzen. Bei Attraktionen wie Sprudelliegen, Wasserfällen und Saunen ist ein Mindestabstand von 1,5m einzuhalten.

Sport.

Unser Fitnessraum ist wie gewohnt von 6.30 bis 21.00 Uhr, am Freitag und Samstag bis 22.00 Uhr geöffnet. Außerdem bieten wir unseren Gästen wechselnde Sportprogramme an. Für detailliertere Informationen beachten Sie die Aushänge an der Rezeption oder sprechen Sie unsere Mitarbeiter am Empfang an. Die Teilnahme an den Sportprogrammen ist aktuell nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Das Wegenetz um den Sonnenhof bietet darüber hinaus schier endlose Möglichkeiten zum genussvollen Wandern oder Radfahren. Empfehlungen gibt Ihnen gerne unsere Rezeption. Im hauseigenen Fahrradverleih bieten wir für jede Tour das passende Rad. Auf zwei nahe gelegenen 18 Loch Golfplätzen profitieren Sie von einer sensationell reduzierten Greenfee von € 30 (Golfclub zu Gut Ludwigsberg, Türkheim) sowie € 40 bis € 50 (Golfclub Bad Wörishofen).

Direkt gegenüber dem Sonnenhof können Sie im Sommer auf einer der schönsten Tennisanlagen Deutschlands Ihr Spiel verfeinern (Sandplätze).

Kosmetik & Massagen.

Unser vielfältiges Angebot schenkt noch mehr Entspannung und Verwöhnzeit. Gerne berät Sie unser Medical Spa Team bezüglich der für Sie geeignetsten Anwendung.  Auch unser Friseursalon ist für Sie geöffnet. Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihren Termin.

Zahlung.

Bitte bezahlen Sie, wenn möglich, bargeldlos.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen!


Bitte beachten:
Alle Maßnahmen werden von uns regelmäßig aktualisiert und an die behördlichen Vorgaben angepasst. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt Ihres Aufenthalts aktuellen Vorgaben.